Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser

Das Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser verfügt über eine technische Beladung für Brandeinsätze die genau auf eine Gruppe abgestimmt ist. Zusätzlich wird ein Stromerzeuger mit einem mobilen Lichtmast mitgeführt. Es wird hauptsächlich als Reservefahrzeug und Fahrzeug für die Jugendfeuerwehr genutzt. Der Wassertank hat einen Inhalt von 500 Litern und ist an eine entnehmbare Tragkraftspritze am Fahrzeugheck angeschlossen.


 


Funkrufname:    Florian Marienheide 01 – TSF-W – 01

Hersteller:          Mercedes Benz
Modell:                 612D
Ausbau:               Ziegler
Baujahr:               1999
Motor:                  116 PS, 2900 ccm
Besatzung:          0/1/5 = 6

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page