Unter 18 Jahre


Wer kann mitmachen?
Wer das 10. Lebensjahr vollendet hat und Spaß hat im Team zu Arbeiten und sich sozial zu engagieren,
kann einen Antrag auf Aufnahme in die Jugendfeuerwehr stellen. Ansprechpartner: HBM  Sascha Hipler.
Erreichbar unter jugendfeuerwehr@feuerwehr-marienheide.de.

Wann üben wir?
Alle zwei Wochen am Samstag. Wir treffen uns um 14.00 Uhr am Gerätehaus Marienheide, bzw. an den entsprechenden Abfahrtpunkt für den Fahrdienst.
Der Dienst endet um 16.00 Uhr.

Jeden Freitag treffen wir uns um 19.00 Uhr in der Turnhalle Jahnstraße zum Sport.

Was kommt nach der Jugendfeuerwehr?
Mit Vollendung des 17. Lebensjahres kann man parallel zum Jugendfeuerwehrdienst den Dienst bei den Aktiven besuchen, um einen Einblick zu bekommen und erste Kontakte zu den späteren Kameraden zu knüpfen.

 

Über 18 Jahre


———

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page